___________________________

www.andzoe.de

Andreas zöllner

____ ____ __________________________________________________
Was ist ein wahrhaftiges Weihnachtslied?
Ein Lied, das der Weihnachtsbotschaft gerecht wird?
Und mir und euch?
Dadada ist eins, stottere ich.
 

Home

Musik

Jakobsweg 2019 D
Reiser/Gundermann
Jakobsweg 2017 Spanien
Liebeslieder
DornOderRöschen
Adventskonzerte
Musik für Hochzeiten ...

Seminare

Bücher / CDs

Vorübergehend

Termine

Person



Kontakt/Impressum
Datenschutz

Newsletter

 

 

 

 

Adventskonzerte - 2018

Lieder vom Ankommen und Abhauen, von Heimat und Fremde, von Liebe und Licht
Traditionelle Gesänge, Chansons, Stories, Träume ...

Rio Reiser hat sich angemeldt, Sting, Peter Härtling, Mascha Kaleko, Gundermann, Rilke ...
Sind die Lichter angezündet, dann kommt Stille Nacht auf dem Schiff geladen ...

Das Konzert dauert etwa eine Stunde.
Ringsherum ist Zeit für Gespräche, gemeinsames Singen, Weihnachtsplätzchen oder ...

      Der nächste Buddha wird nicht in Form eines Individuums erscheinen.
Der nächste Buddha könnte die Form einer Gemeinschaft annehmen, einer Gemeinschaft, welche Mitgefühl und liebevolle Zuwendung übt, einer Gemeinschaft, welche ein achtsames Leben übt.
Dies könnte unser wichtigster Beitrag sein für das Überleben der Erde.
Thich Nhat Hanh

Rückmeldungen von den letzten Jahren:
"...danke für den Segen den du verbreitet hast..."
"...danke nochmals für den gestrigen Abend, für Lieder und Gespräch, Schönheit, Wohlgefühl und Denkanstöße..."
"...für mich war die Freude auf Dein Kommen, das Konzert und die Gespräche eigentlich das Schönste im Advent..."
"...Das war ein so wunderbar berührendes Programm zum Träumen und Schmunzeln. Ich habe so viele wunderbare beseelte Eindrücke/Rückmeldungen von den Anderen bekommen. Du hast uns eine riesengroße Freude gemacht..."


Die Planung für 2018 läuft.
Zeitraum: Samstag, 01.12. bis Samstag, 22.12.     Die öffentlichen Termine finden sich hier: Termine
Im Moment sind fast alle Termine belegt und es ist noch eine Umverteilung im Gange.
Wenn es wieder eine klare Lücke gibt, schreibe ich es genau hier hin.

____ Aha, ein dadaistisches Weihnachtslied muss her!
Aber wie?
Bei Tristan Tzara, einem der Mitbegründer der Züricher
Dada-Gruppe habe ich eine Anleitung zur Herstellung
eines authentische dadaistischen Liedes gefunden.
Und das ist dabei herausgekommen und nun
hier als Video zu sehen:


Stille Nacht
Livemitschnitt in Wiesenburg im Dezember 2016



Weihnachtsblues

Das ist der weihnachtsblues, ich sing ihn langsam zu fuß
Weil jeder weg, jedes gefühl gegangen sein muss
Weil jedes leben gestorben, jedes sterben gelebt
Jeder song geschwiegen, jedes schweigen erzählt
sein muss

Das ist der weihnachtsblues, ich sing ihn langsam zu fuß
Weil jeder weg, jedes gefühl gegangen sein muss
Weil jede Antwort ersehnt, jede Frage gefragt
Jedes Ende begonnen, jeder Anfang gewagt
sein muss

Das ist der weihnachtsblues, ich sing ihn langsam zu fuß
Weil jeder weg, jedes gefühl gegangen sein muss
Weil jedes lachen geweint, jede träne gelacht
Jedes erwachen geträumt und jeder traum erwacht
sein muss